Neuer Präsident Jan Warnecke am Start

Präsidentenwechsel am 30. Juli 2020

Turnusgemäß hat bei unserem ersten Treffen im neuen Lionsjahr 2020/2021 unser neuer Präsident, Jan Warnecke, "Das Zepter" (Unser Porzellan-Löwe) von seinem Vorgänger Christian Hauss überreicht bekommen.
Jan Warnecke streifte kurz die trotz Corona-Krise doch erfolgreichen Veranstaltungen unter der Regie von Christian Hauss und bedankte sich im Namen der Mitglieder für sein Engagement. Corona ist wohl auch verantwortlich dass der neue Präsident kein, wie üblich,  gedrucktes Programm vorlegen kann. Unser Sekretär Joachim Brucker wird die Mitglieder kurzfristig über die nächsten Termine informieren und man muß sehen, was dann möglich ist.

Als erste Amtshandlung des neuen Präsidenten stand die Ehrung von Hans Enlgram und Gerhard Noé für ihre 40-jährige Mitgliedschaft in unserem Club an. Es gab Glückwünsche und eine Urkunde mit Anstecker. Da die beiden nicht die einzigen MItglieder mit dieser Mitgliedschaft seit Clubgründung (1979) sind, werden bei nächster Gelegenheit noch weitere Ehrungen folgen.